Skip to main content

Kalender

Freuds schillernder Sinnbegriff – zwischen Kausalität und Semantik

Kursdatum
03.05.2024 20:00 - 21:30
Ort
PSZ
Dozent:innen
Julian Hofmann | Yvonne Schoch
Semester
Sommersemester 2024

Beschreibung

Freud weist dem Begriff des Sinns eine zentrale Stellung innerhalb der Psychoanalyse zu. So ist der Sinnbegriff auch eng verknüpft mit demjenigen des Unbewussten. Der Umstand, dass sich durch eine Interpolation unbewusster Akte «Sinn und Zusammenhang» gewinnen lassen, fungiert bei Freud als grundlegendes Argument für die Annahme des Unbewussten.

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

 

Datum

Die Serienveranstaltung startet am 03.05.2024 und endet am 04.05.2024.

Standortinformationen

PSZ

Straße
Quellenstrasse 25
Stadt
8005 Zürich