Programm

Kurs 11: Einführung in die Psychoanalyse

Datum
24.09.2022 10:15
Monatlich bis 4. Februar, 2023
Dozent:innen
Widmer
Semester
Sommersemester 2022
Kurs
11

Beschreibung

Dieser Kurs ist als Einstieg für Teilnehmer*innen und Interessierte gedacht, die noch kein – oder ihrer Ansicht nach zu wenig – Vorwissen über Psychoanalyse haben. In sieben Blöcken à drei Lektionen, die jeweils an einem Samstagmorgen stattfinden, wird die Entstehung und Entwicklung der Psychoanalyse und ihrer grundlegendsten Begriffe und Konzepte nachgezeichnet und in einen zeitgeschichtlichen und wissenschaftlichen Zusammenhang gestellt.
Dabei orientieren wir uns an folgenden Fragen: Wie versteht die Psychoanalyse das Funktionieren – oder Dysfunktionieren - der menschlichen Seele? Wie erklärt sie die Entstehung von Symptomen? Wie geht sie vor, um diese in der Praxis mit dem Patienten, mit der Patientin zu erforschen und zu verändern? Diese Fragen werden entlang einer Zeitachse von den Anfängen der Psychoanalyse bis heute untersucht. Zur freiwilligen vertiefenden Lektüre werden zudem ausgewählte Literatur oder Podcasts angegeben.

Der Kurs wird weitgehend frontal gestaltet sein. Kritisches Mitdenken und Diskussionen sind jedoch sehr erwünscht.

*Weitere Daten: 29.10.2022, 12.11.2022, 26.11.2022, 10.12.2022, 14.01.2023, 4.02.2023, (11.02.2023 Reservetermin)

Buchungsinformationen

Preise
120.00 CHF
max. Anzahl Teilnehmer:innen
Unlimitiert

Der Kurs beginnt in den Semesterferien im September 2022 und dauert bis Ende Januar 2023.
Er richtet sich an Anfänger*innen, Interessierte und alle, die sich eine Übersicht über «die Psychoanalyse» verschaffen möchten.

Den Teilnehmer*innen in Weiterbildung wird der Kurs dringend empfohlen.

Für diesen Kurs gilt: Abmeldung bis zum 1. September möglich. Spätere Abmeldungen können nicht berücksichtigt werden, der Kurs bleibt zahlungspflichtig.

Nächste Veranstaltungen in der Serie

Die Serienveranstaltung startet am 24.09.2022 und endet am 14.01.2023.

Website im Aufbau

Die Website ist neu und im Aufbau. Möglicherweise finden Sie noch nicht alle gewünschten Daten. Wir bitten Sie um Verständnis.

Sekretariat
Psychoanalytisches Seminar Zürich PSZ
Renata Maggi und Diana Bochno
Quellenstrasse 27
CH - 8005 Zürich
Tel. 044 271 73 97
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 
Öffnungszeiten Sekretariat
Dienstag, Mittwoch & Donnerstag
9-12 Uhr & 14-17 Uhr
Informationsstelle, Fachliche Fragen
Seminarleitung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.